beeline hacking: power off switch

I was part of the beeline first users. Beeline is the fuzzy navigation assistant for biking in urban areas. The battery powered gadget needs to be charged via Micro-USB-port to be ready for use.

Beeline is the award-winning connected navigation device that puts you in charge and makes journeys fun again. Simply, stylishly and safely find your way around the town or city.

For some weird reason the engineers at beeline did not provide a power off switch but instead wrote in the manual that as long as beeline is not used it will stay „in low power mode“. This never the less meant for me to always have a device out of battery power when I needed it most.

Well… a power off switch… that would be great!

So I fixed it! And this is how I did.

1. Open the device

You can easily open the device at the two tiny slits at the back of the device after you removed the rubber-cover which holds the device on your bike.

2. Remove the battery by slowly pulling the connector

The white connector can be easily removed without a lot of force. Hint: Mark the upper side with a permanent marker to know which way is UP when you later on reconnect it.

3. Cut the red cable on the battery in the middle

Since the cables are very short, be extra careful to cut in the middle. This leaves minimum reserves if for some reason your soldering the cables needs another try after screwing the cable on one side. Be extra careful with removing the isolation from the cable ends.

4. Drill a small hole next to the USB port hole

I used a tiny electric drill machine for this and needed to enlarge the hole after the first hole was too tiny for the cables to go through. NOW: Pull the cables you wired to a switch through the hole to the inside of the device BEFORE trying to connect it to the battery again.

5. Take a common switch and wire it up between the red cable ends

6. Put the cables and the battery back into place

Please isolate the connections. I used hot glue to isolate the cables you may be more ambitious here.

7. Be careful that everything fits well, do not use force/pressure

8. Put the closing back on the device

9. Connect the device to the charging cable to see if everything works well

10. Switch your beeline ON and OFF as you like

Hell why did I need to fix this manually? Please be aware that you disconnect the whole battery by switching the device OFF. This means that for actually charging the battery you need to CONNECT so put the device in ON mode. After it was actually charged to 100% you can switch it OFF and leave it that way until you actually need it.

Now beeline is ready when you are!

Beeline in the rain

Update 10.2.2019
Today I used the modified beeline in the rain outside. Oh, well and it had power and worked so well. But I find the display still difficult to read. Basically due to the high amount of reflections the screen gives. And the visual distortion of even a small amount of raindrops is quite puzzling to me.

Why do I blog this? I really was fed up with the device being always out of battery power when I needed it. So this was a more than necessary move.

Was ist die CRISPR/cas9 Biotechnologie?

In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass einige Magazine (die wissenschaftlich klingen aber scheinbar Lobby-getrieben arbeiten) gezielt Informationen zu CRISPR (Clustered Regularly Interspaced Short Palindromic Repeats) pushen die auf Erklärvideos zu CRISPR bei Youtube verlinken. Auffallend an diesen Erklärvideos ist, dass diese zunächst unter verschiedensten Suchwortkombinationen zu CRISPR/cas9 gefunden werden und die oberen Ränge durchgehend besetzen zumindest bei Google. Da wurde offenbar viel & aufwändig Search Engine Optimization (SEO) betrieben.

Weiterhin auffallend ist, dass diese Videos jegliche Kritik oder Hinweise auf Risiken vermissen lassen. Stattdessen erzeugen sie den Eindruck CRISPR sein ein Wundermittel zur Allheilung von Krankheiten wie z.B. Sichelzellenanämie oder Brustkrebs. Damit stellen sie ein extrem leistungsfähiges Verfahren der Manipulation eines lebendigen Bioorganismus als harmlos, einfach und sicher dar.

Wer einen kritischeren Blick auf dieses Ding haben möchte, dem empfehle ich zwei Podcasts von RadioLab:

  1. Antibodies Part 1: CRISPR vom 6. Juni 2015

  2. Update: CRISPR vom 24. Februar 2017

Depublizierungsschutz (Audio):
CRISPR_2015.mp3
CRISPR_2017.mp3

Wie funktioniert CRISPR?


Wo liegt der Forschungsfokus derzeit?

Why do I blog this? Weil mir auffällt, dass u.a. auch auf Twitter momentan eine Art Lobbying stattfindet, um CRISPR ausschließlich positiv darzustellen und Risiken zu verschweigen. Diese Technologie hat das Zeug dazu Gott zu spielen innerhalb eines lebendigen Organismus, also auch eines Menschen. Man kann quasi die Funktion der Zellen in einem Körper während er lebt und läuft „umschreiben“ bzw. umprogrammieren. Das kann zum Vorteil bzw. zur Heilung passieren, das kann aber auch zum genauen Gegenteil passieren dann spricht man von einer Biowaffe. Diese Technologie ist so mächtig und nur von Experten der Biotechnologie zu beherrschen, dass darüber längst eine Diskussion hätte einsetzen müssen für deren ethische Grenzen und die Verantwortung der Biotechniker.

citizen science by the Bundesregierung

Es gibt ein neues Portal für Bürger namens http://www.buergerschaffenwissen.de/ von unserer Regierung.

Was ist das und von wem?

Die Plattform Bürger schaffen Wissen ist ein gemeinsames Projekt von Wissenschaft im Dialog gGmbH und dem Museum für Naturkunde Berlin – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung.

Herausgeber:
Wissenschaft im Dialog gGmbH
Charlottenstrasse 80
D-10117 Berlin

Was passiert da so?

Zitat:

Die Citizen Science-Plattform Bürger schaffen Wissen präsentiert Projekte, in denen Bürger gemeinsam mit Wissenschaftlern zu verschiedenen Themen forschen können und lädt zum Mitmachen ein. Initiatoren von Citizen Science-Projekten können Projekte einstellen, Erfahrungen austauschen und sich vernetzen. Die Plattform informiert über die Aktivitäten und Ergebnisse der bundesweiten Initiative zur Förderung von Citizen Science in Deutschland.

Leseempfehlung unabhängig von dem Angebot

Why do I blog this? Wenn es von der Regierung kommt bin ich skeptisch. Ich werde das mal näher angucken und dann den Post ergänzen.